Richtkrone in Alterlangen hängt

Der Rohbau für acht Eigentumswohnungen im Lerchenbühl in Alterlangen wurde fertiggestellt. Die SCHULTHEISS Wohnbau AG lud Käufer, Partner und am Bau Beteiligte zum traditionellen Richtfest ein. Rüdiger Sickenberg, Leiter Planung bei der SCHULTHEISS Wohnbau AG, begrüßte die geladenen Gäste. Es ist bereits das vierte Projekt des Bauträgers in Alterlangen. Wenige Monate nach Verkaufsstart waren bereits alle Wohnungen verkauft. Das Investitionsvolumen für das Bauvorhaben beläuft sich auf rund 1,4 Millionen Euro.

Die Wohnanlage mit Tiefgarage entsteht auf einem 1.221 m² großen Grundstück in Waldrandlage. Insgesamt wird hier ca. 612 m² neuer Wohnraum entstehen. Das Bauvorhaben zeichnet sich durch deine besondere Lage aus. Hier wohnt man absolut naturnah und hat kurze Wege in die Erlanger-Innenstadt.