Richtfest für die Doppelhäuser in Fürth-Oberfürberg

Im Dohlenweg feierte die SCHULTHEISS Hoch- und Tiefbau GmbH die Fertigstellung eines weiteren Rohbaus mit einem Richtfest. Herr Heyn, der Vorstandsvorsitzende der SCHULTHEISS Wohnbau AG, begrüßte alle Richtfestgäste.

Die neuen Doppelhäuser befinden sich auf einem 1.275 m² großen Grundstück am Rande vom Fürther Stadtwald. Im Dohlenweg entstehen vier Doppelhaushälften mit insgesamt 490 m² Wohnfläche. Insgesamt entstehen mit den vier Doppelhaushälften 490 m² Wohnfläche. Das Investitionsvolumen für das Bauvorhaben liegt bei rund 2,1 Millionen Euro.
Der Stadtteil Oberfürberg bietet eine verkehrsgünstige Lage: Hier ist man gut mir öffentlichen Verkehrsmitteln sowie der Südwesttangente an die Fürther Innenstadt und Nürnberg angebunden.